Allgemein

Die allgemeinen Hausregeln klären die Geschäftsbeziehung zwischen Harry Marty (Hundebetreuer) und dem Auftraggeber (Hundehalter). Sie gelten als verbindlich anerkannt, spätestens bei Auftragserteilung an Harry Marty.


Vertragsbedingungen

Damit keine Missverständnisse entstehen wird in der vertraglichen Vereinbarung zur Hundebetreuung die Betreuung Ihres Hundes (Ihrer Hunde) geregelt. Die Vereinbarung ist am ersten Betreuungstag ausgefüllt mitzubringen.

Download
Vertrag Harrys Hundepension
Download aktiveren -> PDF öffnen -> ausfüllen -> mitbringen
Vertrag Harrys Hundepension Online.pdf
Adobe Acrobat Dokument 731.1 KB

Voraussetzungen

Es liegt mir viel daran, ein harmonischen Zusammenleben im Rudel zu ermöglichen. Dies wird durch folgende Voraussetzungen, welche Ihr Hund mitbringt, erleichtert:

  • gutes Sozialverhalten
  • gute Grundgehorsamkeit
  • keinerlei Aggressionen gegenüber anderen Lebewesen
  • keine «Zerstörungswut»
  • Ihr Hund sollte auch während einer gewissen Zeit alleine bleiben können

 


Probezeit

Eine Probezeit findet nach individueller Absprache statt.


Krankheit, Verletzung, Unfall

Zeigt Ihr Hund während des Aufenthaltes Anzeichen einer Erkrankung oder ist verletzt, bin ich ermächtigt ein Tierarzt aufzusuchen. Die Behandlungskosten gehen zu Lasten des Hundebesitzers.

 

Ich werde keine Hunde mit einer ansteckenden Krankheit in Pension nehmen, da die Ansteckungsgefahr für die anderen Hunde zu gross ist. Besteht der Verdacht auf eine Krankheit, ist der Hundebesitzer ausdrücklich verpflichtet, mich darauf hinzuweisen.

 

Ihr Hund muss gegen Flöhe und Zecken geschützt sein.


Läufige Hündinnen

Bitte beachten Sie, dass läufige Hündinnen nur von Ihrem zu Hause aus betreut werden können.


Rüden

Unkastrierte Rüden nehme ich nicht ins Rudel auf, da es sonst immer wieder zu Spannungen unter den Hunden kommt.


Fütterung

Die Fütterung erfolgt in der Regel 2 x täglich, kann jedoch nach Ihren Wünschen angepasst werden.  Am besten bringen Sie das gewohnte Futter Ihres Hundes mit, damit es keine Futterumstellung für Ihren Hund gibt. Alternativ kann ich Ihrem Hund von meinem Hundefutter geben, was ich mit einem Aufpreis von CHF 5.- pro Tag verrechne.


Bringen / Abholen

Die Bring- und Abholzeiten Ihres Hundes wird bei jedem Besuch festgelegt. Bitte halten Sie sich an die vereinbarten Zeiten, da ich meine Tagesplanung danach richte.


Preise / Bezahlung

Bitte fragen Sie mich für die Preise unverbindlich an. Für Hunde, die regelmässig und längerfristig in der Hundepension sind, gibt es eine Vergünstigung durch einen Pauschalpreis.

  • Bezahlung bei unreglmässiger Tagesbetreuung: In bar bei der Abholung Ihres Hundes
  • Bezahlung bei regelmässigen und längerfristigen Aufenthalten (Ferien etc.): gemäss Absprache

Mitbringen

  • Die gewohnte Ausrüstung wie Gstälti, Halsband, Leine, etc.
  •  Bettchen oder Decke bei Bedarf
  • Futter
  • Kopie Heimtierpass/Impfausweis
  • Evt. Medikamente oder sonstige Mittel, die Ihr Hund braucht

Haftpflichtversicherung

Es ist Voraussetzung, dass der Hundebesitzer eine Haftpflichtversicherung mit Deckung «Hund» abgeschlossen hat. Da trotz aller Vorsicht Verletzungen oder Unfälle passieren können, lehne ich jede Haftung ab. Bei einer Rauferei übernehmen die Besitzer der jeweiligen Hunde die allfälligen Tierarztkosten.

 

Harry Marty haftet dem Auftraggeber oder Dritten gegenüber nur für Schäden, welche direkt durch Harry Marty, bei Auftragserfüllung aufgrund klarer Sorgfaltspflichtverletzung, entstanden sind.

Kontakt

Harry's Hundepension

Lagerstrasse 10

CH-9470 Buchs SG

 

N +41 79 785 72 46

harrymarty@rsnweb.ch

 

Öffnungszeiten

Besichtigung und Übergaben nach Vereinbarung